12" Panel PC - Pentium® N4200
CV-112R-R10/P1101-N42-R10

1.046,50 €*

Lieferzeiten live anfragen: Chatten oder anrufen 0 89 / 85 63 15 - 63 sowie per Email unter sales@compmall.de. Hier klicken für mehr Infos

Komplettsysteme, Betriebssystem-Installation, Modifikation gewünscht? Jetzt Sonderleistungen auswählen! Einfach hier klicken: makeITcustomized
  • 12" Panel PC mit resistivem Touch
  • Intel® Pentium® N4200
  • 1x VGA, 1x DP, 2x LAN, 4x USB, 4x COM
Wählen Sie eine Modellvariante
Produktnummer: 507228
Gewicht: 4.5 kg
Produktinformationen "CV-112R-R10/P1101-N42-R10"
12.1" TFT-LCD SVGA 4:3 Modular Touch Panel PC with Intel® Pentium® N4200 Quad Core Processor and Resistive 5-wire Touch


Über diese Produktserie
Lüfterloser Panel PC mit 12,1 Zoll Display mit kapazitivem oder resistivem Touch und 800 x 600 Pixel Auflösung. Intel® Atom x7-E3950 oder Pentium N4200 onboard. DDR3L bis 8 GB möglich. Displays werden mit VGA und DisplayPort angeschlossen. Netzwerkanbindung über GbE LAN. Schnittstellen sind USB 3.0, RS-232/422/485 und Digitale Ein-/Ausgänge. Massenspeicheranbindung über 2,5 Zoll-SATA und mSATA.

Erweitern lässt sich der Panel PC über Mini-PCIe, SIM-Sockel, CFM-Modul für PoE und CFM-Modul für IGN.

Die Eingangsspannung liegt zwischen 9 und 48 VDC, die Betriebstemperatur zwischen -20°C und 70°C. Der Panel PC ist frontseitig IP65-geschützt. 

Der Panel PC unterstützt das Convertible Display System CDS. Mehr Infos unter: » Convertible Display System CDS.
Eigenschaften der Variante "CV-112R-R10/P1101-N42-R10"
Status: EOL > call!
Displaygröße: 12"
Lüfterlos: Ja
Touchscreen Typ: resistiv
Celeron/Pentium: Ja
RAM Maximal: 8GB
DP Schnittstelle: Ja
VGA Buchse: Ja
Ethernet: 2
COM Ports: Ja
USB Schnittstelle: Ja
Digital I/O: Ja
SATA Anschluss: Ja
mSATA Schittstelle: Ja
PCIe Mini: Ja
Eingangsspannung: 9-48V
High Temp. ab +70°C: Ja
WatchDogTimer: Ja
Angaben gemäß Hersteller. Irrtum und Änderung vorbehalten.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Info   ✖
Unsere Hersteller erhöhen die Preise für Industrie-PCs mit Intel inside.
Ursache ist, dass Intel seine Prozessoren, Chipsätze etc. ab 1. Oktober signifikant (um ca. 20 Prozent) verteuert.
Auf diese Preiserhöhung haben wir keinen Einfluss und sind daher gezwungen, diese komplett weiterzugeben.
Bei Fragen kontaktieren Sie uns unter 0 89 85 / 63 15 0 oder info@compmall.de oder via Chat.