Mini-ITX Mainboard - Celeron® J3455
KINO-DAL-J2-R10

309,10 €*

Diese Variante hat den Status End of Life (EOL)

Lieferzeiten live anfragen: Chatten oder anrufen 0 89 / 85 63 15 - 63 sowie per Email unter sales@compmall.de. Hier klicken für mehr Infos

Komplettsysteme, Betriebssystem-Installation, Modifikation gewünscht? Jetzt Sonderleistungen auswählen! Einfach hier klicken: makeITcustomized
  • Intel® Celeron® J3455
  • 1x VGA, 1x HDMI, 1x LVDS, 2x LAN, 9x USB, 6x COM
  • Betriebstemperatur: -20°C ~ 70°C, 1x M.2 mit B Schlüssel
Wählen Sie eine Modellvariante
Produktnummer: 507635
Gewicht: 1,1 kg
Produktinformationen "KINO-DAL-J2-R10"
Mini-ITX SBC supports Intel® 14nm quad-core Celeron® J34552.3GHz on-board SoC with HDMI/LVDS/VGA, Dual PCIe GbE, USB 3.2 Gen 1 (5Gb/s), PCIe Mini, M.2, SATA 6Gb/s, COM, Audio and RoHS

Über diese Produktserie
Mini-ITX-Mainboard mit 14nm-Intel® Atom, Pentium oder Celeron SoC onboard. 1866/1600 MHz DDR3L-RAM ist bis zu 8 GB erweiterbar. Displays werden via LVDS, VGA und HDMI angeschlossen. Netzwerkverbindung ist mit GbE LAN möglich. Weitere Schnittstellen sind USB 3.0, RS-232/422/485 und intern KB/MS, RS-232, USB 2.0 und Digitale Ein-/Ausgänge. Weitere Anschlüsse: SMBus, I²C und TPM. Massenspeicherung ist über SATA 6 Gb/sec und optional zusätzlich über eMMC 5.0 und Mikro-SD-Karte möglich. Erweitert wird das Mini-ITX-Mainboard über PCIe, Mini-PCIe und M.2 2242/2260/2280 B-Key. Die Eingangsspannung liegt bei 12 VDC (optional 9 bis 30 VDC), der Betriebstemperaturbereich zwischen -20°C und 70°C. Das Mini-ITX-Mainboard unterstützt die Funktion IEI One Key Recovery, die das Betriebssystem auf Knopfdruck schnell wiederherstellt, auch remote.

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


TPM-IN02-R20
20-pin INFINEON TPM Module software mangement tool, firmware v5.5 » Download Datenblatt
Art.-Nr: 505353

29,10 €*
+49 (0)89 / 85 63 15-0
Mo-Fr: 09:00 - 17:00 Uhr

info@compmall.de

oder chatten Sie mit uns über untenstehenden Button (ggf. Ad-blocker deaktivieren)