Funktionen

IPMI (iRIS)

iRIS-iEi

Das Intelligent Platform Management Interface, kurz IPMI, ist eine standardisierte Schnittstelle für Computersysteme, die von Systemadministratoren für die Remote-Verwaltung, -Überwachung und -Steuerung von Industrie-PCs verwendet wird. Damit lässt sich ein Industrie-PC verwalten, der ausgeschaltet ist oder der nicht reagiert, indem eine Netzwerkverbindung mit der Hardware und nicht mit einem Betriebssystem oder einer Anmeldeseite hergestellt wird. 

Für Industrie-PCs von IEI wurde das iRIS-Modul entwickelt. Das iRIS-Modul ist mit IPMI 2.0 konform und unterstützt die Out-of-Band-Fernverwaltung. So können IPMI-Funktionen in jedem Szenario genutzt werden:

  1. Bevor das Betriebssystem gebootet hat.
  2. Wenn das System ausgeschaltet ist.
  3. Nach einem Betriebssystem- oder Systemfehler oder BSOD (Blue Screen).
  4. Plattformübergreifend und betriebssystemunabhängig.

Eine Übersicht unserer Produkte mit IPMI Schnittstelle

ELIT-1060
Wählen Sie eine Modellvariante: PPC-F15B-BT-J1/2G/R-R24
Art.-Nr: 509308

Varianten ab 457,13 €*
452,90 €*

Jetzt individuellen Industrie PC anfragen


und viele Vorteile sichern!

Kosteneinsparung - keine Installation mehr notwendig Plug&Play!
Aufwandsminimierung - Ihre Hardware oder Software integriert
Hohe Sicherheit durch individuelle Funktions- oder Burn-In-Tests
Langzeitverfügbar - durch intelligente Verfügbarkeitskonzepte
Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder. Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker und laden Sie die Seite neu, wenn Sie beim Klick auf "Absenden" oder "Weiter" nicht weitergeleitet werden.
Diese Seite ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzrichtlinie und Nutzungsbedingungen.
Datenschutz*
+49 (0)89 / 85 63 15-0
Mo-Fr: 09:00 - 17:00 Uhr

info@compmall.de

oder chatten Sie mit uns (ggf. Ad-blocker deaktivieren)